Mit ‘Nahrungsergänzungsmittel. Verkaufsbotschaft’ getaggte Beiträge

Um ein Gewinner-Mailing im Gesundheitsbereich zu schaffen, muss Ihr Mailing wirklich gut sein. Ihre Verkaufskunst in gedruckter Form muss die der besten Texter übertreffen, die für andere Nahrungsergänzungsunternehmen texten. Andernfalls können Sie keinen Erfolg haben.

Natürlich ist ein hervorragendes Produkt die erste Voraussetzung, um eine Chance auf Erfolg zu haben. Sie müssen überzeugt sein, dass Ihr Produkt mit Abstand das beste auf dem Markt ist.

Hier ist meine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Sie müssen wirklich Ihre Hausaufgaben machen. Studieren Sie alle wichtigen wissenschaftlichen Studien, die zu Ihrem Produkt mit anderen Produkten auf dem Markt durchgeführt wurden. Nachdem Sie die Vorteile und Nutzen Ihres Produkts isoliert haben, ist der nächste wichtige Schritt, die Beantwortung der so genannten „Na und?“-Frage. Erklären und dramatisieren Sie emotional genau, warum Ihre Vorteile und Nutzen für den Interessenten so wichtig sind.

Tipp: Versuchen Sie nicht, den Rechercheprozess abzukürzen. Nur wenige Texter verbringen die nötige Zeit mit der Recherche.

  • Schauen Sie sich die Konkurrenz an. Sehen Sie sich an, wie Ihre Wettbewerber ihre Produkte benennen und positionieren. Untersuchen Sie die Produktvorteile und das Nutzenversprechen, die sie betonen. Aber da es rechtswidrig ist, kopieren Sie ihre Aussagen nicht. Verwenden Sie sie einfach für Inspiration und Ideen. Vergessen Sie nicht, Ideen selbst sind nicht durch Urheberrechtsgesetze geschützt. Denken Sie daran, dass Ihre Unique Selling Proposition (U.S.P.) anders und stärker sein muss als andere auf diesem Gebiet.
  • Gestalten Sie einen ansprechenden und einprägsamen Produktnamen, der einen großen Beitrag zur Positionierung des Produkts leistet. Tipp: Der Produktname ist ein entscheidendes Element für jedes erfolgreiche Produkt. Die meisten Produktnamen sind meiner Meinung nach schwach und sogar langweilig. Die größte Sünde in jedem Teil des Marketingprozesses ist, langweilig zu sein!
  • Erstellen Sie ein überzeugendes Angebot, das mindestens einen attraktiven kostenlosen Bonus enthält. Zum Beispiel können Sie ein Muster des Produkts beilegen.
  • Gewähren Sie eine Garantie, die das Risiko des Kunden vollständig nimmt. Diese Garantie erscheint auf dem Bestellformular und wird auf dem Verkaufsbrief nicht angezeigt. Es handelt sich um eine bedingungslose 30- oder 60-Tage-Geld-zurück-Garantie – ohne Wenn und Aber.
  • Schließen Sie die Medienauswahl ab. Zum Beispiel kann Folgendes verwendet werden:

(a) Mailingliste für Hauskäufer und Nachfrager

(b) Fremdkäuferlisten von Beziehern von ernährungsbezogenen und gesundheitsorientierten Newsletter und Büchern

  • Jetzt ist es an der Zeit, den Verkaufstext vorzubereiten. Als erstes arbeite ich immer daran, was für 95 % des Erfolgs verantwortlich ist – die Schlagzeile. Sie sollte ein dramatisches und emotionales Versprechen enthalten.

Die Überschrift kann sowohl für den Briefumschlag-Teaser offline als auch für Betreffzeilen online verwendet werden. Ohne ein starkes, provokatives Schlagzeilenversprechen, das Sie im Verkaufstext beweisen können, haben Sie keine Erfolgschancen.

PS

Verwenden Sie die obigen Tipps, um Ihre Verkaufstexte zu verbessern. Wenn Sie Ihr erfolgreiches Exemplar teilen und die Chance erhalten möchten, die Aufmerksamkeit von Tausenden anderer Unternehmer auf sich zu lenken, senden Sie mir Ihre Fallgeschichte für eine möglichen Veröffentlichung.

Edwin E. Braatz

https://www.mailingpower.net